Gartenkurse bei Meier
Fledermaus-Exkursion am Egelsee

Bildquelle: fledermausschutz.ch

Fledermaus-Exkursion am Egelsee

Event

Heute Abend nimmt Anne Abrell vom Fledermausschutz Zürich Sie mit auf eine spannende Exkursion am Egelsee. Während zwei Stunden erfahren Sie viel Wissenswertes rund um das scheue Tier. 

Wie viele Arten existieren in der Schweiz? Was sind die Unterscheidungsmerkmale und was ist den Tieren allen gemeinsam? Was fressen Fledermäuse und wie kann jeder und jede von uns mithelfen, den Bestand zu schützen und zu fördern? Dies und mehr erfahren Sie während der Exkursion. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fragen zu stellen und mit etwas Glück beobachten Sie die Fledermäuse auf ihrem allabendlichen Rundflug.

Wichtig:

Fledermäuse fliegen nur bei trockenem Wetter. Dieser Ausflug findet deshalb nur bei gutem Wetter statt. Alle Teilnehmenden erfahren bis am Vortag, 16 Uhr, ob die Exkursion stattfinden kann oder nicht. Das Verschiebedatum ist der 17. Mai. 

Die Exkursion richtet sich an Erwachsene - Kinder in Erwachsenenbegleitung sind aber ebenfalls willkommen. Es wird keine grosse Strecke zu Fuss zurückgelegt, Kleidung und Schuhe sollten aber bequem und der Witterung angepasst sein.

Zur Exkursionsleitung:

Anne Abrell ist die lokale Fledermausschützende der Gemeinden Gossau ZH und Uster. Zudem hilft sie ehrenamtlich in der Stiftung Fledermausschutz in Zürich, sowohl im Bereich Öffentlichkeitsarbeit als auch auf der Fledermaus-Notpflegestation.  

Das Hauptanliegen der Stiftung Fledermausschutz ist die Sympathiewerbung für Fledermäuse in der Öffentlichkeit mit dem Ziel, die einheimischen Fledermausarten und ihre Lebensräume nachhaltig zu schützen und zu fördern. Die Tätigkeiten der Stiftung Fledermausschutz lassen sich in drei Bereiche gliedern, die mit dem englischen Wort Fledermaus ‚BAT‘ zusammengefasst werden können: Bildung, Artenschutz, Tierschutz.

Zudem betreibt die Stiftung das Fledermaus-Nottelefon sowie die Pflegestation mit Gastrecht im Zoo Zürich.

Anmelden
ID:
2621
Ort:
Badi Egelsee in Wolfhausen

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenlos. Der Fledermausschutz freut sich über eine Spende unter fledermausschutz.ch/spenden.
Fledermaus-Exkursion am Egelsee
Ihre Veranstaltungsleiterin
Anne Abrell
Anne Abrell ist die lokale Fledermausschützende der Gemeinden Gossau ZH und Uster. Zudem hilft sie ehrenamtlich in der Stiftung Fledermausschutz in Zürich, sowohl im Bereich Öffentlichkeitsarbeit als auch auf der Fledermaus-Notpflegestation.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Sie haben Sich erfolgreich angemeldet und erhalten eine Bestätigung per E-mail. Wir freuen uns auf Sie.

Es ist ein Fehler aufgetaucht.

Bitte versuchen Sie es nochmals oder melden Sie sich bei unserem Support.

Termin & Anzahl
Termine*
Fr, 10.05.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
15 Plätze frei
Kontaktdaten
Anrede*
Herr
Frau
Ich möchte gerne den Garten-Newsletter erhalten.
Ich akzeptiere die AGB und Datenschutzbestimmungen.
Anmelden
Meiers Garten-Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps zur Gartenpflege, Gartenkurse und inspirierenden Veranstaltungen.
Newsletter abonnieren
InstagramFacebookTrip Advisor
Auf Social-Media folgen:
Wir nutzen Cookies und andere Technologien
Wir verwenden Cookies, um z.B. unsere Website zu verbessern, Ihnen relevante Inhalte und Anzeigen zu präsentieren und Ihnen die Nutzung unserer Dienste zu erleichtern.
Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.