Grüne Events & Gartenkurse

Aussaat und Vermehrung bei Zierpflanzen

Sa, 04. Februar
15 Uhr | Gartenkurs

Wenn sich Anfang Jahr die Natur nicht in weisser Pracht, sondern eher grau und kalt präsentiert, sehnen sich viele nach bunten Blüten und raffiniert geformten Blättern für die Innenräume. In diesem Fachkurs lernen Sie, wie Sie das Ansäen und Vermehren von Zierpflanzen angehen müssen, damit es im Eigenheim rechtzeitig grünt und blüht.

Inhalte

Unsere Spezialistin für Aussaat und Vermehrung, Miriam Graf, zeigt Ihnen

  • die Tipps und Tricks zur Aussaat und Vermehrung von Zierpflanzen.
  • auf welches Werkzeug Sie dabei nicht verzichten können.
  • was Pikieren heisst und wie Sie es professionell anwenden.
  • wie Sie Stecklinge erfolgreich vermehren.

Lernziele

  • Sie erlernen die Grundlagen der Vermehrung von Zierpflanzen am Beispiel von Blattstecklingen der Kalanchoe.
  • Sie kennen verschiedene Vermehrungsarten und wissen, wann Sie welche anwenden müssen.
  • Sie können selbständig pikieren und erkennen, worauf Sie dabei im Speziellen achten müssen.

Das Resultat Ihrer Arbeit – einen Topf mit selbst vermehrten Stecklingen – nehmen Sie mit nach Hause.

Voraussetzung

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Freude am Gärtnern haben. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Kursnummer: 2450
Kursleitung: Miriam Graf
Start: 15 Uhr
Ende: 16 Uhr
Ort: Kurslokal Obergeschoss
Anforderung / Kenntnisse: Anfänger:innen
Kurskosten: CHF 48.--

Anmeldeformular

Ihre Anmeldung wurde abgeschickt.

Aussaat und Vermehrung bei Zierpflanzen
Meiers Garten-Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps zur Gartenpflege, Gartenkurse und inspierierenden Veranstaltungen.
Newsletter abonnieren
InstagramFacebookTrip Advisor
Auf Social-Media folgen:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen