Grüne Events & Gartenkurse

Räuchern: alter Brauch in modernen Zeiten

Sa, 19. März
10 Uhr | Kurs

Wer selbst einmal am Lagerfeuer gesessen ist, kann die Entstehung des Räucherns nachvollziehen. Die Menschen erkannten früh, dass der Duft verglühender Kräuter, Harze und Hölzer bei richtiger Verwendung ganz allgemein Gesundheit und Wohlbefinden stärkt. Räuchern hat eine uralte Tradition.

Seit einigen Jahren wird Räuchern immer beliebter und ist zum Trend geworden. In unserem Basiskurs stellt Kräuterexpertin Irene Zimmermann die wesentlichen Aspekte des Räucherns vor und gibt Tipps zur Anwendung im täglichen Gebrauch.

  • Einsatzbereiche von Räucherwerk (Harze, Hölzer, Rinde, Wurzeln, Kräuter und Blüten)

  • Wirkung auf Gefühle und Stimmungen

  • Verschiedene Räuchermethoden

  • Räuchern mit heimischen Pflanzen

  • Räucherwerk selber herstellen: Jeder Teilnehmer darf sich selbst eine Räuchermischung kreieren und dann mit nach Hause nehmen.

Kursleitung: Irene Zimmermann
Beginn: 10 Uhr
Dauer: bis 12 Uhr
Raum: Treffpunkt am Empfang
Materialkosten: CHF 30.-

Es sind leider keine Plätze mehr verfügbar

Räuchern: alter Brauch in modernen Zeiten

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen