News & Aktuelles

Umweltkino «Unsere Grosse Kleine Farm»

10.10.2022

Ein Kinoevent der Gemeinden Rüti und Dürnten zum Thema Biodiversität

Rüti und Dürnten machen sich für mehr Biodiversität und Klimaschutz stark. Dazu wird am Mittwoch, 30. November der Film «Unsere Grosse Kleine Farm» mit einem spannenden Rahmenprogram im Garten-Center Meier vorgeführt.

Ein attraktiver Film für die ganze Familie!

«Unsere Grosse Kleine Farm» erzählt das achtjährige Abenteuer von John und Molly Chester, die ihr Leben in der Stadt für 81 Hektar unfruchtbares Ackerland eintauschen, um im Einklang mit der Natur zu leben. Sie akzeptieren die Natur, wie sie sich ihnen präsentiert, und entdecken eine Form der Landwirtschaft, die auf Artenvielfalt basiert. Mit eindrücklichen Aufnahmen zeigt der Film, wie durch die Förderung von Artenvielfalt Landwirtschaft nachhaltig und klimaschonend betrieben werden kann.

Dem Zuschauer wird mit einer packenden Story vermittelt, wie wichtig die Förderung von Biodiversität ist und welche zentrale Rolle die Bodenbewirtschaftung für die Artenvielfalt und den Klimaschutz hat. Der Film versteht es, den wertschätzenden Umgang der beiden Protagonisten mit ihren Tieren auf den Betrachter zu übertragen. Der Film ist für Personen ab 12 Jahren empfohlen und eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern im entsprechenden Alter.

Biodiversität fördern - Infostände und Diskussion

An verschiedenen Infoständen erhalten die Besucherinnen und Besucher Tipps und Wissen zu Themen wie Biologische Landwirtschaft und Gartengestaltung, Biologische Schädlingsbekämpfung und die Rolle der Landwirtschaft beim Klimaschutz.

Das Programm

Mittwoch, 30. November im Garten-Center Meier in Dürnten
Eintritt, Verpflegung und Profitipps zum biologisch Gärtnern und Naturschutz parallell zum Film – alles kostenlos und als «Walk-in» Event.

  • Mittagsvorstellung 13:30 – 15:00 Uhr
  • Nachmittagsvorstellung 15:30 – 17:00 Uhr
  • Abendvorstellung 17:30 – 19:00 Uhr mit anschliessender Podiumsdiskussion mit Experten zu Fragen wie «Biologisch Gärtnern: wie geht das?», «Was ist Biologische Schädlingsbekämpfung?», «Wie kann ich Biodiversität fördern?», «Welchen Wert hat der Boden, im Naturschutz, der Landwirtschaft und im Klimaschutz?»

Für die Podiumsdiskussion nach der Abendvorstellung von 17.30 Uhr bedarf es einer Anmeldung zur Platzreservierung.

 
 

Meiers Garten-Newsletter
Erhalten Sie aktuelle Tipps zur Gartenpflege, Gartenkurse und inspierierenden Veranstaltungen.
Newsletter abonnieren
InstagramFacebookTrip Advisor
Auf Social-Media folgen:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen